Organisatorische Hinweise

Zugangsdaten für die Online-Teilnahme

Den Zoom-Link für die Veranstaltung erhalten alle, die sich angemeldet haben, spätestens am Tag vor der Veranstaltung per Mail. Bitte geben Sie die Zugangsdaten nicht an Dritte weiter. Die Abschlussfeier wird auch auf YouTube als Livestream zu finden sein, um so die Teilnahme von Freund*innen und Verwandten der Absolvent:innen zu ermöglichen. Der Stream startet am 12. Juli um 18 Uhr auf dem Channel der PhiloLotsen.
Mit der Teilnahme an der akademischen Abschlussfeier erklären Sie sich dazu bereit, auch Teil des Livestreams auf YouTube zu sein. Dieser Stream wird „nicht gelistet“ sein, d.h. nicht öffentlich, sondern nur mit dem zu späterer Zeit hier genannten Link zugänglich.


Technik-Check

Sie wollen sichergehen, dass technisch alles glatt läuft? Am Veranstaltungstag haben Sie zwischen 17:30 und 18:00 Uhr die Möglichkeit, Ihren Zugang mit dem allgemeinen Zugangslink zu testen. Das Zoom-Meeting wird ab 17:30 Uhr geöffnet sein, sodass Sie sich nach dem Technik-Check noch in Breakout-Sessions mit Ihren Kommiliton:innen und Dozierenden in informeller Runde bis zum Beginn der Veranstaltung austauschen können.


Technische Probleme während der Veranstaltung

Sollten Sie während der Veranstaltung technische Probleme haben, schreiben Sie diese bitte in den Zoom-Chat, der von einem Mitarbeiter der PhiloLotsen die ganze Zeit betreut wird. Sollte das nicht möglich sein, sind die PhiloLotsen auch während der Veranstaltung unter der Nummer + 49 234-3228569 zu erreichen.


Technische Hinweise zur Veranstaltung

Zu Beginn der Veranstaltung würden wir Sie bitten, Ihre Kamera an- und Ihr Mikrofon auszuschalten. Während der Zeugnisübergabe sollen Sie dann selbst zu Wort kommen. Sobald Ihr Name aufgerufen wird, wäre es schön, wenn Sie auch ihr Mikrofon anstellen und (gerne mit Zeugnis in der Hand) den Titel Ihrer Abschlussarbeit nennen würden. Durch das akustische Signal rückt dann Ihre Kameraaufnahme auf der Leinwand und im Live-Stream in den Vordergrund, sodass Sie Ihren kleinen persönlichen Abschlussmoment erleben können. Anschließend sollen Sie Ihr Mikrofon dann wieder ausstellen.
Wir empfehlen allen Zoom-Teilnehmer:innen, spätestens zur Zeugnisübergabe die Sprecheransicht im Meeting einzustellen. Somit steht jede*r einzelne Absolvent:in im Moment der virtuellen Zeugnisübergabe und der Nennung des Titels der Abschlussarbeit einmal im Mittelpunkt.


Informeller Umtrunk im Anschluss

Im Anschluss an den offiziellen Teil wollen wir ebenfalls eine virtuelle Alternative zum anschließenden Umtrunk anbieten. Hierfür werden wir die Plattform wonder nutzen, auf die wir dann gemeinsam wechseln wollen. Sie benötigen keinen eigenen Zugang, es reicht, wenn Sie auf den folgenden Link klicken: https://www.wonder.me/r?id=3eb90e1b-e5eb-4683-a5a1-069d86f8222b (inzwischen wird „Safari“ nicht mehr unterstützt. Nutzen Sie also bitte einen anderen Browser).
Wichtig ist, dass Sie entweder das gemeinsame Zoom-Meeting verlassen oder in Zoom Ihre Kamera und Ihr Mikrofon ausstellen, damit Sie diese in wonder verwenden können. Sollte es beim Wechsel der Plattformen zu technischen Problemen kommen, können Sie uns telefonisch unter +49 234-3228569 erreichen.